für Jugendliche

510QBUgOzdL._SL500_AA300_

Außer Kontrolle - Isabelle hat Bulimie

Isabelle hat Bulimie. Eigentlich wollte sie nur ein paar Kilo abnehmen, aber dann verliert sie die Kontrolle.
 

Inhalt

Isabelle sucht einen Weg aus dem Teufelskreis der Bulimie.

 

 Eigentlich will Isabelle nur ein paar Kilo abnehmen - aber dann verliert sie die Kontrolle. Gegen ihren Willen, wie eine Marionette, geht sie immer wieder an den Kühlschrank: Schokopudding, Brot, Butter, Marmelade, Käse, Wurst, Heringssalat. Anschließend muss sie sich übergeben. Eines Tages bricht sie völlig entkräftet zusammen und beginnt eine Therapie. Doch der Weg zu einem normalen Essverhalten ist lang .

Mit Kontaktadressen im Anhang.

 

Text von Elisabeth Zöller und Brigitte Kolloch

Einbandgestaltung von Kerstin Schürmann

192 Seiten, broschiert

ab 13 Jahren

EUR 9,90 SFR 18,10

EUA 10,20

ISBN: 3-7817-2381-X

ISBN-13: 978-3-7817-2381-8

 

 

Presse

 

»Ein eindrückliches, direktes Buch, in spannender Art geschrieben und lesefreundlich gestaltet. Eine gute Basis für Diskussionen rund um Essstörungen!«

Fachstelle für Schulberatung, Luzern, 12.2003

 

Ab sofort gibt es im Klopp Verlag zu dem in der Reihe mittendrin erschienenen Buch »Hunger, Hunger« von Brigitte Kolloch und Elisabeth Zöller eine Lehrerhandreichung. »Hunger, Hunger« erzählt von Isabelle, die versucht dem Teufelskreis der Bulimie zu entkommen. Das Begleitheft für Lehrer und Erzieher gibt praktische Tipps zur Behandlung des Jugendromans im Unterricht. Eine kurze Darstellung verschiedener Formen von Essstörungen führt in das Thema ein, Literaturtipps und Internetadressen ergänzen das Begleitheft. Unter www.lehrerhandreichungen.de liegt die Lehrerhandreichung als pdf zum download vor. Gegen eine Schutzgebühr von EUR 3,-- ist sie auch direkt beim Verlag erhältlich.

21.10.03: Lehrerhandreichung zu »Hunger, Hunger« von Brigitte Kolloch und Elisabeth Zöller



Buch hier bestellen

Galerie

Hunger


Brigitte Kolloch (Schulte)
Telefon: 0511/8078368